Skip to content

Erleben Sie eine Revolution beim Mixen

Mixen ist eine ausgezeichnete Art, alle Zutaten ohne Reste zu verarbeiten und ein gesundes Frühstück oder Mittagessen mit Fruchtsäften oder Gemüsesuppen zuzubereiten. Das Problem des klassischen Mixens ist jedoch die Oxidation und deren negative Auswirkung. Der Oxidationsprozess verursacht, dass gemixte Lebensmittel ihren Geschmack, ihre Farbe, Konsistenz und insgesamt an Qualität verlieren. Die bestmögliche Lösung ist das Mixen unter Vakuum, also ohne Luftzufuhr, das immer ein perfektes Ergebnis garantiert. Durch das Absaugen der Luft vor dem Mixen werden alle Nährstoffe und Vitamine erhalten. Smoothies, Suppen oder Babynahrung behalten so ihre ursprüngliche frische Farbe und auch das Aroma, sie erhalten eine schöne cremige Konsistenz und halten viel länger im Kühlschrank. Sie sollten das Mixen unter Vakuum auf jeden Fall probieren, wenn Sie gesund leben wollen. Dank dem Vakuummixer können Sie zum Beispiel abends einen Gemüsesaft zubereiten und am nächsten Tag als ausgezeichnetes Frühstück genießen.

Erleben Sie eine Revolution beim Mixen

Das Mixen unter Vakuum ist nicht nur eine Methode für Fachleute oder Gourmets. Mit dem richtigen Gerät können Sie gesunde Gerichte auch zu Hause zubereiten. Probieren Sie zum Beispiel den Vakuummixer VacuFit Blender der Marke Lauben, aus, der auch über zwei praktische Keep Cups verfügt, in denen Sie Getränke und Speisen nicht nur transportieren, sondern auch aufbewahren können. Noch dazu wird dieser aus widerstandsfähigem und pflegeleichtem Tritan hergestellt, dass gegenüber klassischen Kunststoffen keine gesundheitsschädlichen Verbindungen enthält und problemlos im Geschirrspüler gewaschen werden kann.

Und wie funktioniert das Mixen? Einfach und schnell. Mit der Vakuumpumpe saugt der Mixer die gesamte Luft aus dem Behälter und erst danach beginnt der Mixer zu mixen. Dank der Unterbindung der Luftzufuhr zu den Lebensmitteln oxidieren diese nicht und Geschmack sowie Struktur bleiben erhalten. Ein solcher Mixer kommt auch mit solchen Lebensmittel zu Recht, die normalerweise schnell schlecht werden oder anfällig auf Farbveränderungen sind. Wenn Sie mit dem Mixer zum Beispiel einen Smoothie aus Avocados zubereiten wollen, müssen Sie keine Angst haben, dass es braun wird, es bleibt schön grün und frisch.

Das Mixen unter Vakuum ist nicht nur eine Methode für Fachleute oder Gourmets

Einer der vielen Vorteile des Mixens unter Vakuum ist eben die Möglichkeit Gerichte auf Vorrat zuzubereiten. Durch das Vakuumieren verderben diese langsamer und bleiben im Kühlschrank mehrere Tage frisch. So kann es nicht passieren, dass sich im Smoothie, der im Kühlschrank aufbewahrt wird, das Fruchtfleisch von der Flüssigkeit trennt, wie dies beim normalen Mixen der Fall ist. Unter Vakuum gemixten Lebensmittel behalten ihre schöne, cremige Konsistenz.

Wenn Sie kleine Kinder haben, werden Sie die Möglichkeit der Zubereitung von Babynahrung oder Speisen zu schätzen wissen. Dank der abgesaugten Luft aus dem Gemüse oder Fleisch wird Ihr Kind auch keine Probleme mit unangenehmen Blähungen haben und Sie werden ruhiger Schlafen können. Sie können die Babynahrung auch im Voraus zubereiten, vakuumiert bleiben diese über mehrere Tage im Kühlschrank frisch.

Video - Lauben VacuFit® vs. klassisches Mixens
Lauben VacuFit® Blender VB01

Erleben Sie die Revolution des Mixens mit dem Vakuummixer
Lauben VacuFit® Blender VB01